Navigation

Promotion von Frau Inna Vasylchuk

Prof. Dr. Tobias Wolbring, Prof. Dr. Thomas M. Fischer, Frau Dr. Inna Vasylchuk, und Prof. Dr. Klaus Henselmann (v.l.)

Frau Inna Vasylchuk, langjährige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling (Prof. Dr. Thomas M. Fischer), verteidigte am 16. November 2018 erfolgreich ihre Dissertation.

Der Titel ihrer Promotionsschrift lautet:

“Entscheidungswirkungen von ESG-Informationen in der Unternehmenspublizität – Empirische Analyse börsennotierter europäischer Unternehmen (2008-2013)“

Prof. Dr. Klaus Henselmann und Prof. Dr. Tobias Wolbring waren die Zweit- bzw. Drittprüfer.

Wir gratulieren Frau Dr. rer. pol. Inna Vasylchuk zu ihrem schönen Erfolg und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.