Dissertationen und Habilitationen

Dissertationen und Habilitationen

Dissertationen

Dr. rer. pol. Stefan Hirsch (2016): Implementierung von Management Control in Shared Service Organisationen- Konzeptionelle, methodische und empirische Erkenntnisse, Nürnberg 2016.

Dr. rer. pol. Alexander Baumgartner (2016): Controlling von Unternehmensreputation – Theoretische Fundierung und empirisch-experimentelle Untersuchung, Hamburg 2016.

Dr. rer. pol. Marcus Timke (2016): Der Einfluss von Vertriebseffizienz und Vertriebseffektivität auf die Unternehmensperformance – Empirische Analyse der Unternehmenspublizität und Kapitalmarktdaten von börsennotierten, deutschen Unternehmen, Hamburg 2016.

Dr. rer. pol. Kenan Gülgel (2015): Theoretische Fundierung und empirische Analyse der Zusammenhänge zwischen Vergütungssystemen, Persönlichkeitsmerkmalen und strategischen Investitionen von Vorstandsvorsitzenden deutscher börsennotierter Unternehmen, Hamburg 2016.

Dr. rer. pol. Christian W. Müller (2012): Desinvestitionen und Anreizsysteme – Theoretische Fundierung und empirische Analyse in deutschen börsennotierten Unternehmen (2007-2010), Hamburg 2013.

Dr. rer. pol. Angelika Sawczyn (2011): Unternehmerische Nachhaltigkeit und wertorientierte Unternehmensführung – Empirische Untersuchung der Unternehmen im HDAX, Hamburg 2011.

Dr. rer. pol. Jeannine Sterzel (2010): Bewertungs- und Entscheidungsrelevanz der Humankapitalberichterstattung – Eine experimentelle Analyse aus der Perspektive privater Anleger, Wiesbaden 2011.

Dr. rer. pol. Frank Hofmann (2010): Ratingorientierte Unternehmenssteuerung, Hamburg 2011.

Dr. rer. pol. Lars Ihme (2010): IFRS-basierte interne Ergebnissteuerung für zinsabhängige Geschäfte in Kreditinstituten – Theoretische Fundierung und empirische Analyse der Überleitungsrechnung von internem Ergebnisbeitrag auf die IFRS-basierte Performance sowie Vorschläge zur Anpassung, Hamburg 2011.

Dr. rer. pol. Stefanie Beckmann (2009): Die Informationsversorgung der Mitglieder des Aufsichtsrats deutscher börsennotierter Aktiengesellschaften, Wiesbaden 2009.

Dr. rer. pol. Stefanie Trost (2009): Determinanten der Ausschüttungspolitik aus Anteilseigner- und Unternehmensperspektive – Theoretische und empirische Analyse von deutschen Aktiengesellschaften, 2009.

Dr. rer. pol. Kirsten Löw (2008): Typisierung, Messung und Bewertung von Risiken im Rahmen des Risikomanagements, Hamburg 2008.

Dr. rer. pol. Sven Sterzenbach (2008): Shared Service Center Controlling, Frankfurt 2010.

Dr. rer. pol. Sebastian Haubold (2007): Kapitalkosten regulierter Stromnetzbetreiber, Europäische Hochschulschriften: Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft, Frankfurt am Main 2007.

Dr. rer. pol. Elisabeth Klöpfer (2006): Bilanzpolitisches Gestaltungspotenzial bei der Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS – Theoretische Fundierung und empirische Analyse deutscher börsennotierter Unternehmen, Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling, Bd. 42, Hamburg 2006.

Dr. rer. pol. Karin Rödl (2006): Auswirkungen von Unternehmenskultur und Unternehmenszielen auf die Gestaltung von Anreizsystemen – Theoretische Grundlagen und empirische Erkenntnisse, Schriftenreihe Innovative Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis 190, Hamburg 2006.

Dr. rer. pol. Ulrich Bannmüller (2005): Neuausrichtung der Unternehmensführung durch wertorientiertes Controlling, Saarbrücken 2010.

Dr. rer. pol. Julia Wenzel (2005): Wertorientierte Berichterstattung (Value Reporting) aus theoretischer und empirischer Perspektive, Frankfurt am Main 2005.

Dr. rer. pol. Uwe Vielmeyer (2004): Risikoorientierte Unternehmenspublizität – Theorie und Empirie, Europäische Hochschulschriften: Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft, Frankfurt am Main 2004.

Dr. rer. pol. Petra Schmöller (2001): Kunden-Controlling- Theoretische Fundierung und empirische Erkenntnisse, Gabler Edition Wissenschaft: Schriftenreihe der Handelshochschule Leipzig, Wiesbaden 2001.

Habilitationen

Prof. Dr. rer. pol. habil. Bernd Zirkler (2008): Kapitalflussrechnungen – Erstellung im Rahmen nationaler und internationaler Rechnungslegungsnormen und Anwendungsmöglichkeiten im finanz- und wertorientierten Controlling, Nürnberg 2008.