Navigation

Forschungsprojekte des Lehrstuhls

Prof. Dr. Thomas M. Fischer hat mit seinem Lehrstuhl in mittlerweile mehr als 20 Jahren zahlreiche Controlling-Instrumente konzipiert bzw. weiterentwickelt, die heute zum State-of-the-Art eines modernen Unternehmens-Controlling gehören.

Prof. Dr. Fischer und seine Mitarbeiter geben durch ihre zahlreichen Publikationen und Projektkooperationen wichtige Impulse für die wissenschaftliche Diskussion und Anwendungsmöglichkeiten in der Unternehmenspraxis. Die Forschungsgebiete beziehen sich auf zentrale Gebiete des Controllings:

  • Prozesskostenrechnung
    Kostenmanagement

  • Qualitätscontrolling
    Half-Life-Konzept
    EVA®-Controlling

  • Value Reporting
    Risikocontrolling
    Intellectual Capital

  • Shared Services
    Lageberichterstattung
    Humankapital

  • Nachhaltigkeit
    Wissensbilanzen
    Anreizsysteme

  • Performance Reporting
    Integrierte Berichterstattung
    Reputations-Controlling

  • Transformations-Controlling
    Digital Reporting
    Customer Insights

Die Forschungsprojekte sind überwiegend empirisch ausgerichtet. Die bearbeiteten Themen umfassen verschiedene Aspekte des Controllings:

  • Controlling dezentraler Unternehmensstrukturen
  • Digitalisierung und Controlling
  • Performance und Unternehmensstrategie