Navigation

Gastvortrag von Herrn WP/StB Eckhard Späth, PwC München

Am 5. Juni fand im Rahmen der Vorlesung „Corporate Investment Controlling“ der Gastvortrag „Strategic impact of business combination accounting“ von Herrn E. Späth statt.

Herr Späth referierte über die Identifikation und Bewertung von digitalen Unternehmen im Rahmen von Unternehmenszusammenschlüssen. Insbesondere wurden die strategischen Auswirkungen auf die akquirierenden Unternehmen diskutiert und anhand von praxisnahen Beispielen verdeutlicht.